Öl- und Gas-Heizgeräte als bewährte Klassiker im Bereich Heizungstechnik.

Öl- und Gas-Heizgeräte sind heutzutage am weitesten verbreitet. Dabei geht der Trend schon seit Jahren immer weiter in Richtung Gas-Brennwertgeräte, da Gas als Brennstoff preislich günstiger ist.

Gas-Heizgeräte gibt es in verschiedenen Ausführungen. Am beliebtesten sind die Platz sparenden Wandheizgeräte. Standheizgeräte und Kompaktheizgeräte sind weitere Alternativen bei der Wahl. Bei der Verbrennung von Gas verbleiben nur wenige Rückstände im Kessel, woraus sich ein geringerer Reinigungs- und Wartungsaufwand ergibt.

Mit einem Öl-Heizgerät bekommt man heute solide und ausgereifte Technik. Die Effektivität bei der Verbrennung von Öl wurde immer weiter gesteigert. Durch die stark steigenden Rohölpreise sind jedoch die laufenden Betriebskosten im Vergleich zu anderen Heizmethoden am höchsten. Öl-Brennwertgeräte sind beim Kesseltausch an der Tagesordnung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Vaillant-Heiztechnik: Vaillant Logo